Jetzt können Sie bei uns auch Innovationsgutscheine "go-effizient" nutzen

Sie spüren den deutlichen Preisanstieg bei Materialien und Rohstoffen?

Sie haben zu viele Restbestände und Ausschuss?

Seit Dezember 2013 sind wir auch zertifiziert, um Sie im Rahmen des Förderprogramms "go-effizient" zur Verbesserung der Rohstoff- und Materialeffizienz zu beraten.

Profitieren Sie jetzt von den BMWi-Innovationsgutscheinen:

 

Fast 1.000 Projekte zeigen: Sie sparen pro Jahr durchschnittlich Materialkosten in Höhe von 200.000 € bzw. 2% Ihres Umsatzes, hinzukommen weitere Einsparungen z.B. bei Arbeit, Energie und Zeit.

Einfache Maßnahmen erschließen bereits erhebliche Einsparpotenziale. Kleinere Investitionen rechnen sich oftmals innerhalb kurzer Zeit.

Ihr individuelles Projekt kann sofort starten, es gibt keinen bürokratischen Aufwand.

  • Sie bezahlen nur den Eigenanteil von 50% und die Umsatzsteuer für das Gesamtprojekt.

Nutzen Sie deshalb unsere qualifizierte Beratung. Ein neutraler „Blick von außen“ sieht oft mehr und bringt neue Ideen.

 >> Mehr Informationen: Deutsche Materialeffizienzagentur demea www.demea.de
.